Kunst aus Fundsachen



upcycling unterschiedlichster Materialien
inspiriert von der "Arte povera"

Wertloses in Wert gesetzt  -  upcycling als Vorsatz zu(r) Kunst

"Ein schwungvoller Pinselstrich macht noch kein geniales Kunstwerk" (Botschafter Kosh, Babylon 5)
 Schauen Sie sich auf meiner Website um und finden Sie mehr über mich und meine Arbeiten. 
Ich hoffe, sie gefallen Ihnen! 
Herzlich Willkommen!

Atelier Jutta Witthinrich
Was Sie bei mir finden

Suchen Sie hübsche Deko-Bilder oder ansprechende "Sofa-Kunst"?
 Dann suchen Sie bitte auf anderen Seiten.

Alle meine abstrakten Werke sind eigenwillige, vielleicht spröde Unikate
Sie entstehen aus "wertlosem Material": aus Fundstücken jeglicher Art; Material, das nur noch weggeworfen wird: Packpapier, Verpackungsmaterial, Karton, Papiertüten, Folie, Kaffeesatz, Asche, Sand, Erde, Holz, Papier, alte rostige Nägel...

Möchten Sie mehr über meine Arbeiten erfahren?  Schauen Sie sich auf meiner Website um, Sie sind herzlich eingeladen...